▷▷▷ Familienurlaub 2019

Familienurlaub 2019: Im Urlaub sparen mit der ganzen Familie

Vor allem für Familien und all jene Reisenden, die an feste Termine gebunden sind, lohnen sich die Urlaubs-Specials mit Frühbucherrabatt. In erster Linie betrifft das Familien mit schulpflichtigen Kindern oder Angestellte in Unternehmen mit feststehenden Betriebsferien. Aber auch wenn die Reisekasse begrenzt ist, lohnt sich eine frühzeitige Buchung. Vorrangig gewähren die Veranstalter Preisnachlässe auf Pauschalreisen bei früher Buchung. Für Individualreisende, die nach einem günstigen Flug zu ihrem Wunschziel Ausschau halten, lohnt sich der tagaktuelle Vergleich mehr, da die Flugpreise abhängig von Ferienzeiten und Wochentagen variieren. Für Familien ist die Frühbucher-Option in jedem Fall lohnenswert!

Entspannung für Mama und Papa, Action für die Kids

Spaß, Abenteuer und ganz viel Erholung. Verreisen sollte für die ganze Familie zum Erlebnis werden. Während die Eltern Sonne genießen und sich vom oftmals stressigen Alltag im Wellnessbereich erholen, werden die Kinder professionell betreut. Für die Jüngeren bieten Mini-Clubs jede Menge Abwechslung. Spiele im Freien, am Strand oder in kindgerechten Spielräumen halten den Nachwuchs auf Trab. Für jede Altersgruppe wird ein passendes Programm geboten: Babysitter für die ganz Kleinen, Mini-Club für die drei bis sechsjährigen, Kinderclub für die sieben bis zwölf Jahre alten Kinder und der Teen-Club für Jugendliche ab 13 Jahren. Bei den Großen stehen überwiegend Sport und Tanz auf dem Programm. Und Action für die ganze Familie gibt es in den beliebten Aquaparks. Die große Auswahl verschiedenster Wasserrutschen begeistert sowohl die kleinen als auch die großen Gäste.

Familienhotel mit attraktiven Angeboten

Wenn Sie mit Kindern reisen, sind spezielle Familienclubs besonders geeignet für einen entspannten und erholsamen Urlaub für die gesamte Familie. Denn kinderfreundliche Hotels locken auch 2019 mit attraktiven Kinderermäßigungen und günstigen Kinderfestpreisen. Babys reisen meistens kostenlos. Doch ganz besonders wichtig: Auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz. Tennisplätze, Pool und Wellnessbereich sorgen für die nötige Portion Erholung, gemeinsame Ausflüge in die Umgebung für Abenteuer und Abwechslung. Hier haben wir von Fruehbucher.Net die besten Tipps und Tricks zusammengestellt:

  • Frühbucherrabatte nutzen und günstige Kinderfestpreise sichern.
  • Vergleichen Sie verschiedene Abflughäfen, da die Preisdifferenz enorm sein kann.
  • Nicht nur Grundpreis von günstigen Hotels vergleichen. 5* Hotels haben zwar häufige höhere Grundpreise, aber die Kinderermäßigung kann deutlich günstiger ausfallen, sodass der Gesamtpreis gleich bleibt oder nur geringfügig höher ist
  • Achten Sie auf Familienzimmer mit separatem Schlafzimmer. Einige Veranstalter bieten nur große Doppelzimmer für Familien an. 

  • Wenn Sie ein all-inklusive Reiseangebot buchen möchten, achten Sie darauf, dass das Hotel direkt am Strand liegt oder eine Beach Bar hat. Andernfalls sind die Wege zu weit, um den Service auch am Strand nutzen zu können.
  • Reiseveranstalter, die eine hohe Kinderermäßigung bieten: Neckermann Reisen, FTI, Alltours Flugreisen, Öger Tours für Türkei, 12Fly, ITS mit dem eigenen Familienclub Sunshine Kids Club